Finis Software Consulting
Finis Software Consulting

Archiv

 

13.09.2019 "200.000 Euro-Marke" ist das Ziel

Bereits zum 22. Mal schwangen sich die SEW-Benefizradler Matthias Beyer, Christain Richling und Rainer Haßfeld für die gute Sache in den Sattel. In diesem Jahr war Dresden das Ziel. Dabei verloren sie das eigentliche Ziel, die 200.000 Euro Marke, für krebsranke Kinder in der Region zu sammeln, nie aus dem Blick. Mit dem Geld soll die Anschaffung technischer Ausrüstung zur Verbesserung der Vitalparameterüberwachung der kleinen Chemotherapie-Patienten auf der Kinderklinikstation ermöglicht werden.
Finis Software Consulting unterstützt auch in diesem Jahr die Radler und damit FUOKK (Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe e.V.) mit einer Spende.

 

05.06.2019 Heißer Lauf

Erneut war Petrus mehr als wohl gesonnnen beim BASF-Firmencup in Hockenheim. Die Läufer des FinisHR Laufteams trotzten der starken Hitze und liefen allesamt sehr gute Zeiten.

Nach der Leistung kam das Vergnügen im Afterrace Bereich nicht zu kurz und der Abend klang in geselliger Runde aus. Danke an alle Läufer des FinisHR Laufteams.

 

Bilder zum BASF-Firmencup 2019

 

14.07.2018 SEW-Benefizradler wohlbehalten zurück

Gesund und munter melden sich die Radler von Ihrer Jubiläumsour nach Bozen zurück.

"Es war eine Fahrt mit vielen tollen Eindrücken und Erlebnissen. Wir sind nach 685 km bei bestem Wetter in Bozen angekommen und hatten weder Pannen noch Stürze." Erklärt Rainer Haßfeld, einer der wohltätigen Radler. "Wir möchten uns bei allen, die unsere diesjährige Tour unterstützt haben, recht herzlich bedanken. Die Planungen für 2019 laufen."

Die SEW-Benefizradtour läuft nun seit 20 Jahren und unterstützt FUOKK (Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe e.V.).

Finis Software Consulting unterstützt das Projekt seit Jahren mit einer Spende.

 

Bilder zur SEW Benefiztour 2018

 

13.06.2018 Schnittstelle für Versicherungsmathematiker

Für eine neue Versorgungsordnung wurde eine Schnittstelle zum Versicherungsmathematiker entwickelt. Dabei wurde vom Kunden besonderer Wert auf ein aussagekräftiges Protokoll entsprechen der Deutschen B2A-Applikationen gelegt.

 

06.06.2018 Starker Lauf in Hockenheim

Bei hochsommerlichen Temperaturen startete das FinisHR Laufteam auch in diesem Jahr beim BASF Firmencup. Alle Läufer konnten an die hervorragenden Leistungen der Vorjahre anknüpfen und trotz der großen Hitze auf der Laufstrecke einen starken Lauf absolvieren.

Im Afterrace Bereich wurde viel gelacht und auf das erfolgreiche FinisHR Laufteam angestoßen.

 

Bilder zum BASF-Firmencup 2018

 

14.05.2018 Korrektur §100

Viele Kunden hatten schon lange darauf gewartet: mit den Hinweisen 2628954 und 2638864 werden nun endlich die Voraussetzungen geschaffen, fehlerhaft ermittelte Werte im Zusammenhang mit §100 korrigieren zu können.

 

25.04.2018 Rückstellungsreports für Urlaub und Überstunden

Rückstellungen auf Basis von Entgeltabrechnungsdaten lassen sich auf verschiedene Wege erzeugen. Bei dieser Lösung werden die Tage bzw. Stunden aus dem Abrechnungscluster mit einer spezielle Bewertungsgrundlage bewertet, die über die Konten nach Handels- und Steuerrecht definiert wurden.

 

20.12.2017 Jahreswechsel 2017/2018

Bei vielen Kunden laufen zur Zeit die Jahreswechselaktivitäten auf Hochtouren. Wir unterstützen sie durch kompentente Beratung in Planung, Durchführung und Tests.

 

15.12.2017 Erweiterung Kundensoftware

Übernahme des Supports sowie Erweiterung einer Kundensoftware zur Verwaltung von Änderungsanträgen. In erster Linie wurde die Software optimiert, Fehlerquellen wurden bereinigt und eine funktionierende Sperrmimik eingebaut.

 

01.11.2017 SAP/SAP-Migration erfolgreich abgeschlossen

Die Herausforderung bei diesem Projekt war - neben der korrekten Abrechnung samt Folgeaktiviktäten - in der Erhaltung der Historiedaten für die Betriebliche Altersvorsorge im neuen System unter neuem Customizing-Umfeld. Die Datenübernahme wurde mit Clone&Test, unter Ausnutzung der Userexits, durchgeführt.

 

31.05.2017 FinisHR-Laufteam bricht Rekord

Neben den persönlichen Bestleistungen, die die Läufe des FinisHR-Teams erreichten, konnte der Rekord im Bezug auf die Teamgröße aufgestellt werden. 11 Läufer traten bei perfekten Bedingungen auf dem Hockenheimring beim Kampf gegen die Uhr an. Neben dem Sport kam der gemütlich Teil nicht zu kurz und so klang der Abend klang bei kühlen Getränken und netten Gesprächen aus.

 

Bilder zum BASF-Firmencup 2017

 

21.03.2017 Erweitung und Optimierung nigerianisches Paysheet

Für die nigerianische Entgeltabrechnung wurde das kundeneigene Paysheet erweitert und optimiert.

 

31.01.2017 Abbildung neue BVV-Tarife abweichend vom SAP-Standard

Mit dem Jahreswechsel liefert SAP zwar eine Lösung für die neuen BVV-Kompensationstarife aus, die Lösung ist aber sehr fehleranfällig und pflegeaufwändig. Bei diversen Kunden konnte nun eine eigene Lösung implementiert werden, die die Datenpflege vereinfacht und die Fehleranfälligkeit minimiert.

25.06.2016 Finis Software Consulting unterstützt die Benefiz-Radler für FUOKK

Schon zum 18. Mal schwingen sich die SEW-Benefizradler Christian Richling, Matthias Beyer und Rainer Haßfeld aufs Rad um möglichst viele Spendengelder für die onkologische Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe www.fuokk.de zu erradeln. Ziel in diesem Jahr ist die Silvretta-Hochalpenstraße im Montafon. Finis Software Consulting unterstützt die Radler mit einer Spende und wünscht "immer einen Finger breit Luft unter der Felge".

Bilder zum Start der Radler in Bad Schönborn

 

08.06.2016 FinisHR-Laufteam trotzt dem schlechten Wetter auf dem Hockenheimring

Trotz des schlechten Wetters konnten die Läufer des FinsHR-Teams auch in diesem Jahr hervorragende Zeiten erreichen. Der Spaß stand sowohl während als auch nach dem Laufevent im Vordergrund und war allen anzumerken.

Bilder zum BASF-Firmencup 2016

 

17.02.2016 Automatische Anrechnung von Lohnarten über indirekte Bewertung.

Anrechenbare Lohnarten lösen bei vielen Kunden zeitraubende manuelle Tätigkeiten aus. Mit dieser Lösung wurde über eine kundenindividuellen indirekte Bewertung die Anrechnung automatisiert.

 

26.10.2015 Rückstellungsberechnung. Bei vielen Kunden werden die Rückstellungen im Bereich HR nach wie vor manuell berechnet und monatlich korriert. Bei dieser Kundenlösung wurden die Anforderung über kundeneigene Abrechnungsoperation und -lohnarten implementiert und die Erweiterungsmöglichkeiten der FI/CO-Überleitung voll ausgenutzt.

 

02.09.2015 BVV. Ausbildung sämtlicher BVV-Tarife sowie Erweiterung durch kundeneigene Beitragsklassen-Tabellen. Die Lösung wurde sehr standardnah implementiert und deckt die vielfältigen Anforderungen eines Mehrmandanten-Systems um.

 

02.09.2015 Erweiterte Audit-Funktinalität mit Bestätigungsfunktion. Der Report RPUAUD00 deckt zwar prinzipiell viele Fragestellungen von internen Audit-Stellen ab, ist dabei aber unüberlichtlich. An dieser Stelle setzt ein neuer Report auf, der zum einen die Ausgabe mit Mehrfenster-Technik übersichtlicher gestaltet und zum anderen eine Bestätigungsfunktion für einen Auditor zur Verfügung stellt.

 

17.08.2015 Mailversand mit Anhängen bei Austritt. Da bei der Standard-Funktionalität keinerlei Anhänge an die Mails gehängt werden können, wurde bei dieser Realisierung die Möglichkeit genutzt, Vorlage-Mails über den Business Workplace zu definieren.

 

08.07.2015 Erfolgreicher Abschluss des Projektes "Buchungen ins Rechnungswesen - Anbindung neues FI-System". Die Herausforderungen in diesem Projekt bestanden in erster Linie in der Überführung der Buchungsobjekte für die Rückrechnung sowie in der Änderung der Kontierungsverprobung auf "lokale Objekte".

 

01.07.2015 FinisHR-Laufteam läuft erneut auf dem Hockenheimring

Beim BASF-Firmencup liefen die Läuferinnen und Läufer des FinsHR-Teams auf dem Hockenheimring hervorragende Zeiten. Trotz sengender Hitze jenseits der 35-Grad-Marke konnten persönliche Bestzeiten geknackt werden. Beim anschließenden gemütlichen Teil waren sich alle sicher, dass sie im nächsten Jahr wieder dabei sind.

Bilder zum BASF-Firmencup 2015

 

02.06.2015 Umsetzung IT0005 auf IT2006 in der Bauwirtschaft / MUV erfolgreich abgeschlossen. Der Ende letzten Jahres kurzfristig von SAP vorgegebene Umzugszwang für "Urlaub" brachte nicht nur zeitliche Probleme mit sich. Auch die schlechte SAP-Dokumentation, noch viele Fehler im SAP-Standard sowie eine komplexe Unternehmensanforderung waren Probleme, die im Endeffekt alle gelöst werden konnten.

Hier finden Sie uns

Finis Software Consulting GmbH
Franz-Peter-Sigel-Str. 10
76669 Bad Schönborn

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 171 6527314

Druckversion | Sitemap
© Finis Software Consulting GmbH